Previous Page  13 / 28 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 13 / 28 Next Page
Page Background

13

ERINNERUNGEN

In der heutigen, immer mobiler werdenden Gesell-

schaft ist die Grabstelle nicht immer auch zugleich

der Ort des Gedenkens und der Erinnerung.

So wächst auch das Bedürfnis nach Erinnerungs-

gegenständen, welche kleine Behälter mit einer

Haarlocke, einem kleinen Aschenteil, persönlichen

Gegenständen oder Bilder sein können. Gerne

beraten wir Sie zu folgenden Erinnerungsstücken:

Ein Fingerabdruck besteht aus einzigartigen Linien

und Formen, die bei jeder Person anders sind. Wir

verewigen den Fingerabdruck eines lieben Men-

schen auf einem Anhänger, Ring oder Armband

aus Gold oder Silber, den bzw. das Sie als Erinne-

rung immer bei sich tragen können.

Der Fingerabdruck als Schmuckstück

Mit der Totenmaske wird vom Gesicht des Verstor-

benen eine Abformung genommen und anschlie-

ßend in Gips oder Bronze gegossen. Als Zeichen

dafür, dass der Tod die Menschen zwar körperlich

trennt, aber nicht ihre innere Verbundenheit zer-

stört, kann sie die Trauerarbeit erleichtern und Trost

spenden.

Totenmaske

Diese Diamanten entstehen ausschließlich aus

Kremationsasche. Für die Herstellung eines oder

mehrerer Steine werden mindestens 500 Gramm

Asche benötigt. Nach Trennung aller anorga-

nischen Sub-stanzen vom Kohlenstoff wird dieser

unter hohem Druck und hoher Temperatur zu einem

einzigartigen Edelstein transformiert.

Erinnerungsdiamant